.... Berger des Pyrénées..... von den Bergischen Tröpfchen
....  Berger des Pyrénées.....von den Bergischen Tröpfchen

Die 5. Woche!

Nun ist auch die 5. Woche schon zu Ende!

 

Die Zeit flitzt immer schneller vorbei und die Welpen werden ständig mobiler und gehen nun auch draußen auf Entdeckungstour, spielen und raufen miteinander und tragen ihre Spielsachen durch die Gegend.

 

Am liebsten werden die Sträucher angeknabbert und die kleinen erbeuteten Stöckchen mit ins Wohnzimmer geschleppt.

 

Die "große" Schwester übernimmt mittlerweile einen wichtigen Teil der Erziehung. Sie darf alle Welpen berühren, belecken und an ihnen riechen, andersherum ist das aber nicht erwünscht. Bei den "Attacken" der Kleinen nimmt Arjani entweder  fluchtartig  reissaus oder die Kleinen werden bei so viel Aufdringlichkeit schon mal angeknurrt und so lernen sie, Abstand zu halten. Java ist über die Hilfe ihrer großen Tochter sehr erfreut, so hat sie zwischendurch auch mal eine Pause.

 

Wir bekommen nun fast jeden Tag Besuch und so bekommen die Welpen ständig neue Eindrücke, Gerüche und werden von jedem Besucher freundlich begrüßt und erhalten jede Menge zusätzliche Streicheleinheiten.

 

Sobald sich jemand dem Welpenauslauf nährt, kommen sie nun schon alle angelaufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Rogall

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.